Wissen - Life Sciences News - Topics - Downloads - Newsletter
Kontakt
Sandra Nicole Weniger
Sandra Nicole Weniger-Niederberger
Home | Newsletter | UPDATE 3 | 2017 | Wenn der Massanzug günstiger ist … Praxisgerechte GxP Compliance
23. Oktober 2017

Wenn der Massanzug günstiger ist … Praxisgerechte GxP Compliance

GxP Compliance gehört nicht immer zur Herzensangelegenheit von Herstellern, was paradoxerweise oft zu einer Übererfüllung führt. Mindestens aber zu einer Lähmung eigener Prozesse. Denn Viele zwängen sich ins regulatorische Korsett, obwohl eine risikospezifische Anpassung für eine praxisgerechte GxP Compliance weniger aufwendig ist und sogar Mehrwerte liefert.

Hersteller von Medizinprodukten stehen immer mehr regulatorischen Herausforderungen gegenüber, die zu bewältigen sind. Nicht nur das, sondern es kommt noch die ohnehin permanente Optimierung und Aktualisierung bestehender GxP-Prozesse hinzu. Die Versuchung, regulatorische Anforderungen mit (scheinbar) möglichst wenig Aufwand zu erfüllen, liegt daher sehr nahe.

Indes, eine zufriedenstellende Lösung ist es nicht. Denn die detailgetreue Erfüllung der Regularien wird zu einem engen Korsett. Nicht selten sind dadurch die Prozesse verlangsamt, vom administrativen Aufwand ganz abgesehen.

Was es dagegen braucht, sind ein analytischer Blick auf die Prozesse und ihre risikobalancierte Auswertung. Denn die meisten Vorgaben lassen Spielraum für eigenes Ermessen und individuelle Umsetzung.

Mit mehr als 17 Jahren Branchenexpertise und Erfahrungsschatz hat sich ARCONDIS genau darauf spezialisiert: Prozesse und die hierfür geltenden Regularien zu identifizieren, für die daraus ableitenden Aufgaben individuelle Lösungen zu entwickeln und in die vorliegenden Prozesse zu integrieren. Und zwar abgestimmt auf die Grösse, Kultur und Risikostrategie des Unternehmens. Denn so ergibt sich praktisch automatisch das Optimum: der geringste Aufwand mit dem höchsten Nutzen.

Damit bringt ARCONDIS auch für Ihr Unternehmen eine praxisgerechte GxP Compliance schnell und sicher auf den Punkt. Als strategisch-konzeptioneller Berater ebenso wie als praktischer Unterstützer.

Praxisgerechte GxP Compliance