Wissen - Life Sciences News - Topics - Downloads - Newsletter
Kontakt
Rob Stijlen
Rob Stijlen
Home | Newsletter | UPDATE 2 | 2017 | “Die Kunst, sich selbst und andere zu führen.” ARCONDIS Grundl Speakerevent
19. Juli 2017

“Die Kunst, sich selbst und andere zu führen.” ARCONDIS Grundl Speakerevent

Im April lud ARCONDIS zu einem Speakerevent mit dem Thema „Leadership” ein. Rund 180 Gäste lauschten dem Führungsexperten Boris Grundl, der mit seinem Erfahrungsschatz zu begeistern verstand.

Wie man sich selbst führt

„Leadership” ist für ARCONDIS ein relevantes Thema, denn für Berater ist Führungsstärke eine Kernkompetenz. Egal ob im Gespräch, einem Meeting oder in Projekten – ohne eine zielorientierte Führung geht es nicht. Da ein Leader nicht nur Mitarbeitende und Kollegen, sondern manchmal auch den eigenen Chef und vor allem sich selbst führt, stand im Zentrum des Vortrags die Kunst, sich selbst zu verändern und eigene Leadership-Skills zu verbessern. Boris Grundl, bekannter Führungsexperte und Managementtrainer, erklärte, wie Führungskompetenzen durch einen klaren Fokus bei der Umsetzung von einfachen, aber effektiven Massnahmen stetig verbessert werden können, um damit den nächsthöheren Level seiner Führungsstärke zu erreichen.

In seinem Vortrag im Volkshaus Basel überzeugte Grundl, wie wichtig es ist, zwischen intellektueller und emotionaler Intelligenz zu unterscheiden und sich auf Ergebnisse zu fokussieren. Mit Charme und Witz erklärte der 51-Jährige, wie man auf einfachem Weg zu einem glücklicheren und zufriedeneren „Ich“ finden kann. Mit dem Grundsatz „Mach dir deine Angst zum Freund“ und dem Rat, pro Tag zwei Dinge zu tun, vor denen man sich gerne drückt, traf Grundl bei vielen Zuhörern einen Nerv. Das kann Smalltalk im Lift sein oder auch einfach einmal „Nein“ zu sagen.

Der Event machte vielen Gästen Lust auf mehr und wird noch lange im Gedächtnis bleiben, wie auch die lange Schlange am Büchertisch zeigte. „Danke für die Einladung zu einem wirklich unvergesslichen und wirkungsvollen Event“, so ein geladener Program Manager aus der Basler Life Sciences Industrie.

Patricia Wellhöfer


 

Leadership als Unternehmensstärke

„Wir arbeiten im Bereich Ausbau von Führungskompetenzen schon seit einigen Jahren mit der Grundl Leadership Akademie zusammen. Daher danken wir Boris Grundl und der Grundl Leadership Akademie, die uns stetig dabei helfen, uns in der wiederkehrenden Rolle eines Leaders zu verbessern.”

Christian Unger, CFO von ARCONDIS